Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

HOME Programme juniors Programm allg. Preise / Aktionen Ernährungsberatung About Me Kontakt Bioimpedanz Preise: Ernährung u. Fitness Fitness Geschäftsbedingungen Weihnachtscamp 2012 Links / Shop Gästebuch Gewinnspiel Bildergalerie Loipersdorf 2010 Hyundai GTS Camps 2018 Adventurecamp 2017 Preise Winter 2018/19 Trainerteam GTS Sommer 2013 Gewinnspiel2 Preise Sommer 2018 ÖTV Lizenz 2013 GTS Sommeraktivitäten 

Geschäftsbedingungen

GTS Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen:1. Vertragsabschluss und Einbeziehung der AGB:Alle nachstehenden Bedingungen gelten für jegliche im Zusammenhang mit dem Betrieb Gerald´s Tennisschule (nachfolgend GTS genannt) geschlossenen Verträge. Abänderungen der AGB sind nur in Einzelfällen und nach Rücksprache mit Gerald Peiser möglich und müssen durch ihn schriftlich bestätigt werden. 2. Trainingsorganisation:GTS behält sich das Recht vor bei Gruppenkursen die Einteilung der Schüler nach praktischer Notwendigkeit (Verfügbarkeit des jeweiligen Trainers) und der Spielstärke der jeweiligen Person zu gestalten. GTS istjedoch bemüht auf Ihre Wünsche bestmöglich einzugehen. 3. Aufsichtspflicht bei Kindern:Die Aufsichtspflicht bei minderjährigen Kindern beschränkt sich ausschließlich auf die Dauer des Trainings und auf die jeweilige Trainingsstätte. Die Eltern müssen deshalb Sorge tragen, dass die Kinder rechtzeitig zum Training erscheinen und auch rechtzeitig wieder abgeholt werden.4. Trainingsausschluss:Die GTS-Trainer behalten sich vor, im Einzelfall und bei disziplinären Verstößen, Schüler von dem Training auszuschließen. Sollten diese minderjährig sein, dürfen diese jedoch nicht die Trainingsstätte unaufgefordertverlassen und das Entgelt für die Trainingseinheit kann nicht rückerstattet werden.5. Storno oder Ausfall von Stunden:Sofern vereinbarte Trainingstermine nicht eingehalten werden können, muss der Kunde GTS unverzüglich, spätestens aber 24 Stunden vor dem Termin absagen. Andernfalls entfällt die Leistungsverpflichtung der GTS während der Anspruch auf Trainingsentgelt für GTS trotzdem erhalten bleibt. Rechtzeitig abgesagte Stunden, oder nicht spielbare Stunden aufgrund der Krankheit eines Trainers oder der nicht Bespielbarkeit der Plätze werden nachgeholt.Nicht konsumierte Einheiten verfallen nach 12 Monaten.6. Die Stornierung von Gruppenkursen ist nur möglich, wenn mehr als die Hälfte der Teilnehmer fehlen, und die obige Stornofrist eingehalten wird. Nicht anwesende Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Entgeltersatz. Bei längerem Ausfall (ab 3 Einheiten in Folge) eines Teilnehmers gibt’s es die Möglichkeit einer Teilentschädigung (Gutschrift oder zukünftiger Discount). 7. Haftung:Die Haftung beschränkt sich auf die Dauer der Trainingseinheit, die Trainingsstätte.8. Trainingsdauer: eine Einheit dauert 60 min.9. Inkasso: Das Trainingsentgelt ist mit Beendigung des Trainings , bei Trainingsblöcken oder Camps vor Beginn der ersten Einheit fällig.

Home



G T S Gerald´s Tennisschule

sponsored by